Angebote zu "Freundin" (31 Treffer)

Kategorien

Shops

Droemer/Knaur Verlag Erzähl mal! - Das Mädelsab...
14,99 € *
zzgl. 3,95 € Versand

George Clooney oder Brat Pitt - für welchen Mann würdest du dich entscheiden? Wie sähe die Hochzeit deiner Träume aus? Erinnerst du dich noch an deinen ersten Kuss? Hast du schon mal eine peinliche SMS verschickt, als du ein bisschen zu viel getrunken hast? Was war dein schlimmstes Dating-Desaster? Und was würdest du tun, wenn du für einen Tag die Welt regieren könntest?Mit dem kurzweiligen "Erzähl mal! Das Mädelsabendquiz" entspinnen sich aufgekratzte Gespräche und kommen lustige Anekdoten zutage. Ein Spiel, das eine Mädelsrunde in allerbeste Stimmung bringt.- Bestehend aus 110 Spielkarten (63 x 88 mm) und einer Spielanleitung.- Für 3-8 Spielerinnen, Alter: 16-99- Für den perfekten Abend unter FreundinnenBringen Sie Ihrer Freundin dieses lustige Spiel zum Mädelsabend oder zum Junggesellinnenabschied mit oder verschenken Sie es zum Geburtstag, zu Weihnachten - oder einfach zwischendurch.Von Bestsellerautorin Elma van Vliet, Autorin von Bestsellern wie "Du, erzähl mal!", "Mama, erzähl mal!" und "Papa, erzähl mal!".ERLEBEN - ERZÄHLEN - ERINNERN.Vliet, Elma vanElma van Vliet wurde 1974 im niederländischen Pijnacker geboren und lebt heute in Den Hoorn. Sie ist Autorin der erfolgreichen Geschenkbuch-Reihe "Erzähl mal!", deren Bücher sich in Deutschland bislang über 2 Millionen Mal verkauften.

Anbieter: yomonda
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Erzähl mal! - Das Freundequiz - Fragespiel für ...
16,19 € *
ggf. zzgl. Versand

Erscheinungsdatum: 01.10.2014, Titelzusatz: Fragespiel für 3-8 Spieler, Verlag: Droemer Knaur, Sprache: Deutsch, Schlagworte: ab 10 Jahren // Ab 12 Jahren // Ab 13 Jahren // Ab 14 Jahren // Abend mit Freunden // Bestseller // Das Dinnerquiz // Das Familienquiz // Das Gartenquiz // Das Geburtstagsquiz // Das Mädelsabendquiz // Du // Elma van Vliet // Erinnerungen // Erwachsene // Erwachsenenspiele // erzähl mal! // Erzähl mal! // Erzähle mal! // Fragespiel // Fragespiel für Erwachsene // Freunde // Freundeskreis // Geburtstagsgeschenk // Geburtstagsgeschenke // Geburtstags-Quiz // Geschenk // Geschenk für Freund // Geschenk für Freundin // Geschenke für // Geschenk-Idee // Geschenk-Ideen // Gesellschaftsspiel // Gesellschaftsspiele // Gesprächskarten // Gesprächsstoff // Konversationskarten // Konversationsspiel // Konversationsspiele // Mama // Oma // Opa // Partyspiel // Quiz // Quizkarten // Talk-Box // Weihnachten // Weihnachtsgeschenk // Weihnachtsgeschenke, Altersangabe: Lesealter: 8-99 J., Produktform: Spiel, Umfang: Spieldauer: beliebig, Format: 2 x 17.1 x 12.1 cm, Gewicht: 222 gr, Verkäufer: averdo

Anbieter: averdo
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Erzähl mal!, Das Mädelsabendquiz (Spiel)
11,68 € *
ggf. zzgl. Versand

George Clooney oder Brat Pitt - für welchen Mann würdest du dich entscheiden? Wie sähe die Hochzeit deiner Träume aus? Erinnerst du dich noch an deinen ersten Kuss? Hast du schon mal eine peinliche SMS verschickt, als du ein bisschen zu viel getrunken hast? Was war dein schlimmstes Dating-Desaster? Und was würdest du tun, wenn du für einen Tag die Welt regieren könntest?Mit dem kurzweiligen "Erzähl mal! Das Mädelsabendquiz" entspinnen sich aufgekratzte Gespräche und kommen lustige Anekdoten zutage. Ein Spiel, das eine Mädelsrunde in allerbeste Stimmung bringt.- Bestehend aus 110 Spielkarten (63 x 88 mm) und einer Spielanleitung.- Für 3-8 Spielerinnen, Alter: 16-99- Für den perfekten Abend unter FreundinnenBringen Sie Ihrer Freundin dieses lustige Spiel zum Mädelsabend oder zum Junggesellinnenabschied mit oder verschenken Sie es zum Geburtstag, zu Weihnachten - oder einfach zwischendurch.Von Bestsellerautorin Elma van Vliet, Autorin von Bestsellern wie "Du, erzähl mal!", "Mama, erzähl mal!" und "Papa, erzähl mal!". ERLEBEN - ERZÄHLEN - ERINNERN.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Erzähl mal!, Das Mädelsabendquiz (Spiel)
11,68 € *
ggf. zzgl. Versand

George Clooney oder Brat Pitt - für welchen Mann würdest du dich entscheiden? Wie sähe die Hochzeit deiner Träume aus? Erinnerst du dich noch an deinen ersten Kuss? Hast du schon mal eine peinliche SMS verschickt, als du ein bisschen zu viel getrunken hast? Was war dein schlimmstes Dating-Desaster? Und was würdest du tun, wenn du für einen Tag die Welt regieren könntest?Mit dem kurzweiligen "Erzähl mal! Das Mädelsabendquiz" entspinnen sich aufgekratzte Gespräche und kommen lustige Anekdoten zutage. Ein Spiel, das eine Mädelsrunde in allerbeste Stimmung bringt.- Bestehend aus 110 Spielkarten (63 x 88 mm) und einer Spielanleitung.- Für 3-8 Spielerinnen, Alter: 16-99- Für den perfekten Abend unter FreundinnenBringen Sie Ihrer Freundin dieses lustige Spiel zum Mädelsabend oder zum Junggesellinnenabschied mit oder verschenken Sie es zum Geburtstag, zu Weihnachten - oder einfach zwischendurch.Von Bestsellerautorin Elma van Vliet, Autorin von Bestsellern wie "Du, erzähl mal!", "Mama, erzähl mal!" und "Papa, erzähl mal!". ERLEBEN - ERZÄHLEN - ERINNERN.

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
60 mal Sex auf über 1.100 Seiten (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Leserinnen und Leser, gemeinsam mit meinen Freundinnen und Freunden habe ich einen Sammelband mit 60 heißen Sexgeschichten auf über 1.100 üblichen Buchseiten zusammengestellt. Scharfe, geile Frauen, MILFs, junge Mädchen, attraktive Männer - alle auf der Suche nach Liebe, Lust und Leidenschaft. In vielen Details erzählen lüsterne Frauen und erregte Männer in einer detailreichen Sprache von ihren Sex-Erlebnissen. Die meisten Geschichten wurden vor längerer Zeit bereits einzeln veröffentlicht. Hier nun eine Zusammenfassung der Erzählungen. Lassen Sie sich von den Erzählerinnen und Erzählern in deren jeweils ganz eigene Welt entführen. Lieben und leiden Sie mit Ihnen und empfinden Sie denselben Spaß beim Sex, den die Menschen in den Geschichten erlebt haben. Vielleicht ahmen Sie auch die eine oder andere Geschichte mal nach oder lassen sich von den Inhalten zu eigenen Fantasien anregen. Aber Achtung, die Texte sind sehr detailreich geschrieben, also 18+! Auf jeden Fall wünsche ich Ihnen viel Vergnügen beim Lesen und im Kopfkino... Ihre Eva van Mayen Inhalt: 1 - Meine heißesten Jobs als Geschäftsfrau 2 - Meine alte Schulfreundin Sarah 3 - Meine Liebe Meine Lust 4 - Michelle - Callgirl auf Probe 5 - Mikes heiße Erinnerungen an Hannah 6 - Miller und die Lady an der Bar 7 - MMF - Sina lässt es krachen 8 - Monika & Mike 9 - Nachts im Finteness-Studio 10 - Pamelas heiße Träume 11 - Patrizia - meine ausgehungerte Freundin 12 - Pech im Spiel - Glück in der Liebe 13 - Petras Programm für hemmungslosen Sex 14 - Popp-Songs 15 - Sabrina - Meine große Liebe 16 - Samantha - meine allerliebste Freundin 17 - Saskia - die nimmersatte Spielerfrau 18 - Serena - unsere Feriennutte 19 - Sexy Clips 20 - Sonja & Alexander - Selbst Gemachtes 21 - Soraya erzieht 22 - Soraya wünscht sich eine flinke Zunge 23 - Squirt - Theresas nasse Libido 24 - Stefanie & John - Besuch im Swinger-Club 25 - Stella und der schwarze Barkeeper 26 - Tamara * Eine erotische Urgewalt 27 - Tom Walker, Detektiv 28 - Ungezügelte Lust im Büro 29 - Urlaub, Mitte zwanzig, vernachlässigt 30 - Veronika und ihre Untermieterin 31 - Viel Spaß mit meinen Freunden 32 - Von vielen begehrt - Mein Spaß am neuen Arbeitsplatz 33 - Weihnachten im Swimmingpool 34 - Wenn mich die Lust überkommt 35 - Yvonnes heißes Sexleben 36 - Zwischen Wiesen und Feldern 37 - Fjorde, Küsten und Gelüste 38 - Ausgeliefert 39 - An Dich, mein Gespiele 40 - Die Faust 41 - Cinema 42 - Dominanz 43 - Der Monteur 44 - Erlebnisse aus dem Swingerclub 45 - Über Mittag mit Tom 46 - Erzählungen aus meinem Clubleben 47 - Autowäsche 48 - Mit dem Welpen im Club 49 - Die zwei Seiten der gleichen Medaille 50 - Leider zu schnell gefahren 51 - Der schnöde Alltag, Strom und Gas 52 - Markus kommt 53 - Eine fremde Stadt 54 - Ein besonderes Kinoerlebnis 55 - Sehnsucht nach Sex 56 - Auf die harte Tour 57 - Klammern 58 - Pete und die Bauarbeiter 59 - Don Giovanni 60 - Africa meets Bavaria

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
60 mal Sex auf über 1.100 Seiten (eBook, ePUB)
3,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Liebe Leserinnen und Leser, gemeinsam mit meinen Freundinnen und Freunden habe ich einen Sammelband mit 60 heißen Sexgeschichten auf über 1.100 üblichen Buchseiten zusammengestellt. Scharfe, geile Frauen, MILFs, junge Mädchen, attraktive Männer - alle auf der Suche nach Liebe, Lust und Leidenschaft. In vielen Details erzählen lüsterne Frauen und erregte Männer in einer detailreichen Sprache von ihren Sex-Erlebnissen. Die meisten Geschichten wurden vor längerer Zeit bereits einzeln veröffentlicht. Hier nun eine Zusammenfassung der Erzählungen. Lassen Sie sich von den Erzählerinnen und Erzählern in deren jeweils ganz eigene Welt entführen. Lieben und leiden Sie mit Ihnen und empfinden Sie denselben Spaß beim Sex, den die Menschen in den Geschichten erlebt haben. Vielleicht ahmen Sie auch die eine oder andere Geschichte mal nach oder lassen sich von den Inhalten zu eigenen Fantasien anregen. Aber Achtung, die Texte sind sehr detailreich geschrieben, also 18+! Auf jeden Fall wünsche ich Ihnen viel Vergnügen beim Lesen und im Kopfkino... Ihre Eva van Mayen Inhalt: 1 - Meine heißesten Jobs als Geschäftsfrau 2 - Meine alte Schulfreundin Sarah 3 - Meine Liebe Meine Lust 4 - Michelle - Callgirl auf Probe 5 - Mikes heiße Erinnerungen an Hannah 6 - Miller und die Lady an der Bar 7 - MMF - Sina lässt es krachen 8 - Monika & Mike 9 - Nachts im Finteness-Studio 10 - Pamelas heiße Träume 11 - Patrizia - meine ausgehungerte Freundin 12 - Pech im Spiel - Glück in der Liebe 13 - Petras Programm für hemmungslosen Sex 14 - Popp-Songs 15 - Sabrina - Meine große Liebe 16 - Samantha - meine allerliebste Freundin 17 - Saskia - die nimmersatte Spielerfrau 18 - Serena - unsere Feriennutte 19 - Sexy Clips 20 - Sonja & Alexander - Selbst Gemachtes 21 - Soraya erzieht 22 - Soraya wünscht sich eine flinke Zunge 23 - Squirt - Theresas nasse Libido 24 - Stefanie & John - Besuch im Swinger-Club 25 - Stella und der schwarze Barkeeper 26 - Tamara * Eine erotische Urgewalt 27 - Tom Walker, Detektiv 28 - Ungezügelte Lust im Büro 29 - Urlaub, Mitte zwanzig, vernachlässigt 30 - Veronika und ihre Untermieterin 31 - Viel Spaß mit meinen Freunden 32 - Von vielen begehrt - Mein Spaß am neuen Arbeitsplatz 33 - Weihnachten im Swimmingpool 34 - Wenn mich die Lust überkommt 35 - Yvonnes heißes Sexleben 36 - Zwischen Wiesen und Feldern 37 - Fjorde, Küsten und Gelüste 38 - Ausgeliefert 39 - An Dich, mein Gespiele 40 - Die Faust 41 - Cinema 42 - Dominanz 43 - Der Monteur 44 - Erlebnisse aus dem Swingerclub 45 - Über Mittag mit Tom 46 - Erzählungen aus meinem Clubleben 47 - Autowäsche 48 - Mit dem Welpen im Club 49 - Die zwei Seiten der gleichen Medaille 50 - Leider zu schnell gefahren 51 - Der schnöde Alltag, Strom und Gas 52 - Markus kommt 53 - Eine fremde Stadt 54 - Ein besonderes Kinoerlebnis 55 - Sehnsucht nach Sex 56 - Auf die harte Tour 57 - Klammern 58 - Pete und die Bauarbeiter 59 - Don Giovanni 60 - Africa meets Bavaria

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Der Prinz von Bel Air - Staffel 2 DVD-Box
16,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Trautes Heim... Nach einem Jahr fühlt sich Will Smith in Bel-Air schon fast wie zu Hause. Seine Herkunft aus Philadelphia lässt sich zwar nicht verleugnen, aber selbst ein gewiefter Rapper steht durchaus auf Croissants, Kreditkarten und heiße Bräute.026.) Wer bebt - Die Erde oder Du? (Did The Earth Move For You?)Phil hat Karten für eine Preisverleihung besorgt. Als sich die gesamte Familie inklusive Geoffrey auf den Weg machen will, bemerkt Phil, daß er die Tickets in seinem Büro vergessen hat. Während die anderen vorfahren, machen sich Viv und Phil auf den Weg, um die Karten abzuholen. Will möchte mit seiner neuen Freundin separat fahren, da er noch etwas Zeit mit ihr alleine verbringen will. Da ereignet sich plötzlich ein Erdbeben, durch das Will und Kathleen im Keller eingesperrt werden, während Geoffrey und Co. im Stau steckenbleiben und Viv und Phil nicht mehr aus dem Bürohaus kommen. Im Keller erkennt Will derweil, daß an seiner Freundin so ziemlich alles unecht ist und sie partout nicht zu ihm paßt. Es kommt zu einem erbitterten Streit zwischen den Eingeschlossenen, und gerade, als der Streit auf seinem Höhepunkt angekommen ist, werden Will und Kathleen von Viv und Phil befreit. Als Will verkündet, daß er die Beziehung zu Kathleen soeben beendet hat, fällt dem Rest der Familie ein Stein vom Herzen.027.) Die Mutter aller Schlachten (The Mother Of All Battles)Ashley hat Probleme mit ihrer Mitschülerin Paula, die sie ständig bedroht. Also versucht Will ihr beizubringen, wie man sich verteidigt, während Carlton ihr klar machen will, daß Gewalt keine Lösung ist. Da keine der beiden Methoden Wirkung zeigt, wird Paula dafür bezahlt, Ashley in Ruhe zu lassen. Zwar nimmt Paula das Geld an, doch als sich herausstellt, daß Carltons Scheck geplatzt ist, setzt sie ihren Terror gegen Ashley fort. Irgendwann werden Viv und Phil von Ashleys Lehrer über das veränderte Verhalten ihrer Tochter informiert, und als die beiden den Grund dafür erfahren, fallen sie aus allen Wolken. Phil beschließt, dem Problem auf den Grund zu gehen und lädt Paula samt ihrer Eltern ein. Es stellt sich heraus, daß Eifersucht der Grund für Paulas Terror ist. Nach einer Aussprache freunden sich die beiden Mädchen dann sogar miteinander an. Ungleich disharmonischer verläuft das Treffen zwischen den Erwachsenen, denn Phil versetzt Paulas Vater, der ausgerechnet als Kinderpsychologe arbeitet, einen Kinnhaken, der sich gewaschen hat...028.) Will, der Pirat (Will Gets A Job)Will bittet seinen Onkel um Geld für den "Homecoming"-Ball ehemaliger Schüler. Zu seiner großen Überraschung willigt Phil auch sofort ein und sagt Will, daß er ihn in dieser Beziehung an seinen Sohn Carlton erinnere. Das geht Will gewaltig gegen den Strich, und weil er nicht mit einem solchen Waschlappen wie Carlton verglichen werden will, beschließt er, sich einen Job zu suchen, um selber Geld zu verdienen. Und so arbeitet Phil dann heimlich in einem Restaurant, in dem er als Pirat verkleidet bedient. Wegen seines Jobs schläft Will während des Schulunterrichts ein und verpaßt sogar sein Basketball-Training. Phil macht ihm deshalb arge Vorwürfe, und als Will ihm gesteht, daß er einen Job angenommen habe, um Geld zu verdienen, glaubt Phil ihm nicht. Ashley überredet die Familie, gemeinsam in das Restaurant zu gehen, in dem Will arbeitet. Doch dort erkennt ihn nur Ashley. Will bedient Phil und Carlton ausgesprochen unfreundlich, und gerade, als den beiden der Kragen zu platzen droht, gibt er sich zu erkennen. Schließlich sieht Phil ein, daß er seinem Neffen unrecht getan hat. und so kommt es zu einer Aussprache zwischen ihnen.029.) Intelligenztest (PSAT Pstory)Carlton bereitet sich intensiv auf einen kombinierten Intelligenz- und Eignungstest vor, während Will der Auffassung ist, daß man sich auf so einen Test nicht vorbereiten können und sich lieber amüsiert. Als den beiden die Ergebnisse des Test zugehen, ist Carltons Entsetzen groß, denn Will hat tatsächlich zwei Punkte mehr erreicht als er. Aber es kommt noch schlimmer: Bei einem Überraschungstest am College wird Carlton, der sich für viel intelligenter hält als Will, auch noch dabei erwischt, wie er von Will abschreibt. Mit einer vollkommen absurden Ausrede gelingt es Will jedoch, Carlton zu retten und von dem Verdacht reinzuwaschen. Carlton ist überaus dankbar, da immerhin sein guter Ruf auf dem Spiel stand. Unterdessen kündigt Geoffrey seinen Job bei Familie Banks, da er sich massiv unterbezahlt fühlt. Schon bald merkt die gesamte Familie, daß Geoffrey eine große Lücke in ihrem Leben hinterläßt...030.) Grandma legt los (Grandma Gets Busy "Granny Gets Busy")Phil überredet seine Mutter, zu ihm ins Haus zu ziehen, da er davon überzeugt ist, daß sie sich seit dem Tode ihres Mannes sehr langweilt. Tatsächlich aber sprüht Grandma vor Lebenslust und freundet sich bald mit Ed an, einem älteren Handwerker, der bei den Banks als Mädchen für alles fungiert. Als Phil seine Mutter dabei "erwischt", wie sie und Ed sich küssen, ist er völlig durcheinander. Er hat das Gefühl, daß seine Mutter seinen verstorbenen Vater betrügt. Dennoch entschließt er sich durch Vivs sanften Druck dazu, Ed zum Essen einzuladen. Bei diesem Dinner redet Phil pausenlos von seinem verstorbenen Vater, was allen anderen unendlich peinlich ist. Anschließend stellt er seine Mutter zur Rede - und Grandma gelingt es, ihm die Augen zu öffnen. Will und Carlton haben unterdessen eine Wette mit Ashley und Hilary abgeschlossen: Die Jungs behaupten, daß Männer einfach vielseitiger seien und sowohl "Frauen-" wie auch "Männerarbeit" erledigen können. Das bedarf natürlich einer genauen und eingehenden Überprüfung...031.) Ratet mal, wer heiratet... (Guess Whos Coming To Marry?)Vivs jüngste Schwester Janice überrascht die Familie mit der Ankündigung ihrer Hochzeit. Die gesamte Familie, darunter auch Wills Mutter Viola, versammelt sich im Hause Banks, um die Trauung zu feiern. Niemand hat Janices Zukünftigen bislang gesehen, und so sind alle sehr gespannt auf Frank. Als sich herausstellt, daß Frank ein Weißer ist, reagiert die ganze Familie zunächst sehr geschockt. Doch dann sehen alle ein, daß die Hautfarbe eigentlich überhaupt keine Rolle spielt. Nur Wills Mutter ist strikt gegen die Hochzeit und will ihrem Sohn sogar verbieten, an der Feier teilzunehmen. Es kommt zu einem handfesten Krach zwischen Mutter und Sohn - doch am Ende herrscht dann doch wieder eitel Sonnenschein...032.) Mit 40 fängt das Leben erst an (The Big Four-Oh)Vivians 40. Geburtstag steht vor der Tür, und Phil hat für sie eine große Geburtstagsparty arrangiert. Dazu gehört auch eine Diashow, die ihr bisheriges Leben Revue passieren läßt. Unter den Dias befindet sich auch ein Schnappschuß, der die kleine Vivian als Tänzerin zeigt, und durch dieses Bild wird Viv wieder an ihren alten Berufswunsch erinnert: Sie hat immer davon geträumt, Tänzerin zu werden. Um sich und der Welt zu beweisen, daß sie noch längst nicht zu alt dafür ist, meldet sie sich zu einem Jazz-Tanzkurs an. Zwar verlaufen die ersten Stunden ziemlich katastrophal, aber Viv bleibt hartnäckig und beißt sich durch. Sie will allen - und vor allem sich - beweisen, daß sie sogar noch ein Engagement als Tänzerin bekommen kann, wenn sie nur will. Wochenlang trainiert sie wie besessen, und dann meldet sie sich zu einem Vortanzen. Prompt bekomme sie eine der Hauptrollen angeboten - doch ihre Reaktion darauf ist für die Familie ziemlich überraschend...033.) Schwer in Ordnung (She Aint Heavy)Will hat Dee-Dee, die Tochter eines Mandanten von Phil, kennengelernt und sich mit ihr angefreundet. Das Mädchen ist Will von ihrer Art her sehr ähnlich, aber leider ist sie auch ziemlich korpulent. Als Will mit ihr in eine Pizzaria geht, machen die anderen ziemlich hämische Witze über Dee-Dee, und Will fällt es unter diesem Druck schwer, zu seiner Sympathie für das Mädchen zu stehen. Natürlich bekommt Dee-Dee das mit und ist ziemlich sauer auf Will. Später lädt Will die schöne Claudia zum Ball ein, um weiteren blöden Bemerkungen seiner Freunde zu entgehen. Zwar mag er Dee-Dee viel lieber als die affektierte Claudia, aber er hat einfach Angst davor, sich mit Dee-Dee zu blamieren. Doch dann finden die beiden doch wieder zueinander, und Will sieht ein, daß Liebe nicht unbedingt etwas mit Schönheit und gutem Aussehen zu tun haben muß.034.) Fahr nie ohne Brille (Cased Up)Hilarys neuer Freund, der junge Anwalt Eric, tut alles, um sich bei Phil und der Familie einzuschmeicheln. Will und sein Kumpel Jazz finden ihn deshalb extrem unsympathisch. Die beiden haben sich einen Wagen gekauft, um damit auf Aufreißtour zu gehen. Doch weil sie vergessen haben, eine Versicherung für den Wagen abzuschließen, verbietet ihnen Phil, damit zu fahren. Natürlich ist den beiden dieses Verbot ziemlich egal, und sie machen sich auf den Weg. Dummerweise bauen sie schon in der Auffahrt des Hauses einen Unfall, bei dem es Erics Wagen ziemlich erwischt. Eric ist reichlich sauer und verklagt Will, der von seinem Onkel Phil verteidigt wird. Der ohnehin reichlich komische Prozeß endet unerwartet zu Wills Gunsten...035.) Wer ist hier der Dieb? (Hi Ho Silver)Nach einer großen Party, bei der unter anderem auch die Schauspielerin Sonia Lamor zu Gast war, bemerkt Butler Geoffrey, daß das wertvolle Silberbesteck der Familie fehlt. Nachdem die Familie das ganze Haus auf den Kopf gestellt hat und immer noch keine Spur von dem Besteck zu finden ist, bleibt nur noch eine Schlußfolgerung übrig: Einer der Gäste muß das Besteck gestohlen haben! Will und Carlton machen sich unterdessen auf zu Sonia Lamor, um ihr einen Schokoladenkuchen zu bringen. Bei dieser Gelegenheit glaubt Carlton, das verschwundene Silberbesteck bei der Schauspielerin gesehen zu haben. Natürlich wollen die Jungs weder die Polizei rufen, noch Sonia auf den peinlichen Zwischenfall ansprechen. Also beschließen sie, das Besteck einfach zurückzuklauen. Doch als sie nach Hause kommen, offenbart ihnen Viv, daß sich die Sache aufgeklärt hat: Der Partyservice hatte das Besteck versehentlich mitgenommen. Will und Carlton stecken in einer äußerst peinlichen Lage...036.) Der Butler wars (The Butler Did It)Während Phil und Viv übers Wochenende zu einer Anwaltstagung fahren, reist Geoffrey zu einer Tagung für schwarze Butler. Phil ermahnt vor der Abreise seinen Neffen Will, während seiner Abwesenheit keine Orgien im Haus zu veranstalten. Doch kaum sind die Eltern weg, tobt das Chaos im Haus: Ashley und ihre Pfadfinderinnen verbeulen den Wagen, Will spielt mit Freunden Strip-Poker und Carlton treibt alles auf die Spitze, in dem er das Haus an eine Video-Clip-Firma vermietet. Unterdessen sind Phil und Viv nicht auf die Tagung, sondern in ein romantisches Flitterwochenhotel gefahren. Doch weil ein Gast im Nebenzimmer das ganze Personal für sich vereinnahmt hat, ist Phil sauer über den schlechten Service. Phil und Viv beschließen, abzureisen. Was die beiden nicht ahnen: Der ominöse Gast im Nebenzimmer ist niemand anderes als Geoffrey. Als sich Phil und Vivian dann telefonisch melden und ankündigen, daß sie einen Tag früher nach Hause kommen, bricht bei Will, Carlton und Ashley die nackte Panik aus, denn das Haus gleicht einem Schlachtfeld...037.) Wie gewonnen - so zerronnen (Something For Nothing)Hilary organisiert im Country Club einen "Monte Carlo Abend" für einen wohltätigen Zweck. Prompt gewinnt Will den Hauptgewinn bei der Tombola - immerhin ein Scheck über 1000 Dollar. Doch wie könnte es anders sein: Will blamiert seine Familie bis auf die Knochen, als er sich weigert, das Geld zu spenden. Er will die Summe um keinen Preis wieder hergeben. Da hält ihm Phil eine Gardinenpredigt und erklärt ihm in aller Deutlichkeit, daß es alte Club-Tradition ist, die gewonnene Summe der Tombola für einen wohltätigen Zweck zu stiften. Will nimmt sich die Moralpredigt schließlich zu Herzen und erklärt sich bereit, das Geld dem kleinen Ramon zu stiften, damit der sein Talent in einem Baseball-Camp weiter ausbauen kann.038.) Weihnachtsvorstellung (Christmas Show)Familie Banks fährt über Weihnachten in eine Skihütte nach Utah. Dort stoßen auch Vivians Schwestern, deren Männer und Cousin Bobby zu der Gruppe. Zwar stellt sich heraus, daß es in der Hütte zu wenige Betten gibt, aber davon läßt sich die Familie die gute Laune nicht verderben. Janice, Vivians jüngste und mit einem Weißen verheiratete Schwester, scheint schwanger zu sein, und diese Tatsache hebt die gute Laune vor allem bei den Frauen noch erheblich. Selbst Wills Mutter, die strikt gegen die Heirat der beiden war, freut sich für Janice. Dabei hat die gute Laune von Wills Mutter eigentlich einen ganz anderen Hintergrund - sie hat einen neuen Freund. Als die Erwachsenen gemeinsam zum Weihnachtsessen gehen, lassen die durch die heimelige Weihnachtsstimmung vertrauensselig gewordenen Kids einen mysteriösen Besucher in die Hütte. Das erweist sich allerdings als eine dumme Idee, denn der Fremde nimmt die Kids und die gesamte Hütte aus wie eine Weihnachtsgans...039.) Ein Beruf für die Prinzessin (Hillary Gets A Life)Bei einem Familientreffen beklagt sich Phil darüber, daß die Kinder unendlich viel Geld verschlingen. Insbesondere Hilary gibt entschieden zuviel aus, so daß Phil ihre Kreditkarten einzieht und sie auffordert, sich endlich einen Job zu suchen. Hilary bemüht sich auch, aber findet einfach keinen Job. Will bietet sich an, ihr zu helfen und füllt gemeinsam mit ihr einen Bewerbungsbogen aus - nicht ohne dabei ein wenig zu schummeln. Schließlich bekommt Hilary einen Job bei einer Catering-Firma. Ihr erster Auftrag: Sie soll eine Bar-Mitzvah-Feier ausrichten. Dabei stellt sie sich auch wider Erwarten recht geschickt an, vergißt aber leider, das Service-Team zu besorgen. Also müssen Ashley, Carlton und der gute Geoffrey mit anpacken. Als Hilary im Partyraum einige ihrer Bekannten entdeckt, traut sie sich nicht aus der Küche, weil sie sich wegen ihres Jobs schämt. Erst als Geoffrey ihr ins Gewissen redet, faßt sie Mut und steht zu ihrer Arbeit.040.) Der Ball ist rund (My Brothers Keeper)Will und Carlton sehen sich bei einem Basketball-Spiel Marcus Stokes an, den Spielmacher ihres nächsten Gegners Malibu. Marcus ist ein Halbgott an Ball, und Will und er liefern sich nach dem Spiel ein kleines Wortgefecht, in dem es auch darum geht, daß sich für ihr Spiel ein Talent-Scout angesagt hat, der Spieler für die College-Liga suchen wird. Eigentlich hält Will seinen Konkurrenten für ein verwöhntes Kerlchen aus Malibu, doch dann trifft er ihn am Tag darauf bei seinem Frisör in den Slums. Außerdem erfährt Will, daß Marcus sogar einen kleinen Sohn hat. So macht sich Will so seine Gedanken über Marcus. Und als es endlich zum Spiel zwischen den beiden Mannschaften kommt, läßt Will Marcus das alles entscheidende Siegtor werfen, um ihm seinen Respekt zu zollen. Natürlich durchschaut Marcus diese Geste der "Wohltätigkeit" und wäscht Will nach dem Spiel unter vier Augen gehörig den Kopf. Er macht Will klar, daß er nicht um jeden Preis eine Karriere als Basketball-Profi machen will, sondern sich vielmehr auf eine solide Ausbildung als Ingenieur verlassen möchte, die er mit seinem Basketball-Stipendium finanzieren möchte.041.) Das 25-Millionen-Dollar Ding (Geoffrey Cleans Up)Geoffrey hat sich in Karen verliebt, die schräg gegenüber als Haushälterin arbeitet. Die beiden gehen gemeinsam aus, doch als Geoffrey beim Abschiedsküßchen vor der Haustür erfährt, daß es sich bei Karen um die millionenschwere Erbin eines Klopapier-Imperiums handelt, hält er eine Verbindung mit ihr für unpassend und unmöglich. Will jedoch redet ihm seine Vorbehalte aus, und schließlich läßt sich Geoffrey von Karen dazu überreden, sie zu einer High-Society-Party zu begleiten. Dort kann er jedoch nicht aus seiner Haut heraus und benimmt sich den ganzen Abend über wie ein Butler, was Karen ziemlich sauer macht. Die beiden scheiden im Streit. Wiederum redet Will Geoffrey zu, der sich bei Karen dann auch für sein Benehmen entschuldigt. Unterdessen probiert Phil, sich mit Hilfe eines Toupets etwas jugendlicher zu geben.042.) Butler Jazz (Community Action)Jazz hat seine Bude verloren und darf deshalb bei den Banks einziehen. Um sich nützlich zu machen, schlägt er Phil vor, Geoffrey vorübergehend zu vertreten, der mit einer starken Erkältung im Bett liegt. Natürlich gelingt es ihm binnen kürzester Zeit, das Haus ins Chaos zu stürzen. Unterdessen ist Hilary wegen eines Verkehrsdelikts zu gemeinnütziger Arbeit verdonnert worden, die sie in einem Krankenhaus ableistet. Dort verliebt sie sich in den jungen Arzt Alec, den sie auch mit nach Hause bringt. Während Vivian und Phil von dem kultivierten und gebildeten jungen Mann begeistert sind, platzt Jazz fast vor Eifersucht. Doch das Glück ist nicht von langer Dauer, denn bei einer Party lernt Hilary Alecs feste Freundin kennen. Sie macht dem Arzt eine handfeste Szene und verschwindet wutentbrannt. Will hingegen umgarnt die junge Ärztin Monique und gibt sich bei ihr als Arzt im Praktikum aus. Doch als es dann um medizinische Details geht, wird es Will ganz anders. Später bietet Jazz Onkel Phil an, ihm Hilary abzunehmen und sie sogar zu heiraten, vorausgesetzt, die "Probefahrt" verläuft zu seiner Zufriedenheit. Es kommt, wie es kommen muß: Phil schmeißt Jazz mal wieder aus dem Haus...043.) Mandeln und Memoiren (Ill Will)Butler Cedric hat seine Memoiren geschrieben und verrät den Banks, daß auch Geoffrey sich mit einem diesbezüglichen Plan trage. Währenddessen wird Will ins Krankenhaus eingewiesen, wo ihm die Mandeln herausgenommen werden sollen. Doch Will hat eine Heidenangst vor der Operation. Selbst der alte Schauspieler Max, den er im Krankenhaus kennenlernt, kann ihn nur kurz aufmuntern. Und nach der Begegnung mit dem vergeßlichen Doktor Baylor, der ihn operieren soll, bekommt Will solche Alpträume, daß er aus dem Hospital flüchtet. Die Banks suchen unterdessen nach Geoffreys Manuskript, vor dem sie sich ziemlich fürchten, denn wer weiß, was der Gute darin alles ausplaudert. Doch diese Bedenken erweisen sich zum Glück als unbegründet. Schließlich muß Phil nur noch ein Machtwort sprechen, um Will zurück ins Krankenhaus zu bringen.044.) Der Preis ist heiß (Eyes On The Prize)Onkel Phil hat sich als Heimwerker versucht und das ganze Haus ins Chaos gestürzt - nichts funktioniert mehr wie es soll! Erst als Vivian mit drakonischen Maßnahmen, nämlich Sex-Entzug, droht, bequemt sich Phil, einen Fachmann zu verständigen. Unterdessen ist Will als Kandidat für die Game-Show "Double Trouble" gecastet worden und braucht einen Partner. Jazz und Ty wetteifern nun darum, wer Wills bester Freund ist und haben Wills ursprünglichen Partner für die Show bereits mit Drohbriefen aus der Stadt vertrieben. Weil Will aber unglaublich scharf auf den Hauptgewinn - ein Auto - ist, entscheidet er sich für den angeblich klügeren Carlton als Partner. Überraschenderweise sind Jazz und Ty bei der Show die Gegner von Will und Carlton. Als Will und Jazz dann bei der letzten Frage sagen sollen, wer wessen bester Freund ist, wird es turbulent...045.) Das waren Zeiten (Those Were The Days)Marge, eine alte Freundin von Phil und Viv, ist zu Besuch gekommen. Die drei sprechen über die alten Zeiten und die Demonstrationen, Sit-Ins und ähnliche Dinge mehr. Dabei stellt sich heraus, daß Marge politisch immer noch sehr aktiv ist. Unterdessen wird in der Schule der beliebte Lehrer Knotts gefeuert, weil er im Fotokurs eine Robert-Maplethorpe-Ausstellung organisiert hat, die die meisten Eltern für zu pornographisch halten. Später stellt sich dann im Hause Banks heraus, daß Marge vom FBI gesucht wird. Die Banks sind verwirrt und erbitten sich bei ihrer Freundin Bedenkzeit, was ihr weiteres Vorgehen betrifft. Will dagegen schlägt als Protestmaßnahme gegen die Entlassung von Knotts eine radikale Aktion im Stile von Marge vor. Doch die Sache floppt, und Will wird mit drei Tagen Schulausschluß bestraft. Bei der Diskussion mit Marge über den Kampf gegen das System hält Phil seiner alten Freundin eine Standpauke und bekräftigt, daß er auf seine Art genauso engagiert ist wie sie. Marge entscheidet sich daraufhin, wieder zu verschwinden - und als Will Wind davon bekommt, will er mit ihr im Untergrund abtauchen. Doch Marge macht ihm klar, daß er es erst mal auf die legale Art seines Onkels probieren soll. Kurz danach fragt ein FBI-Agent die Familie nach Marge aus - doch die Banks fertigen den Mann ziemlich knapp ab.046.) Meine Mami gehört mir (Vying For Attention)Als Vy mit ihrem neuen Freund Robert und dessen kleiner Tochter Claudia bei den Banks zu Besuch kommt, reagiert Will ganz schön eifersüchtig. Dann entpuppt sich Robert auch noch als absoluter Supermann, der nicht nur durch seine freundliche Art bei allen einen guten Eindruck macht, sondern auch noch alles reparieren kann. Als dann sogar von Hochzeit die Rede ist, hat Will endgültig genug. Bei dem Abendessen, das Vy zur Feier des bevorstehenden großen Ereignisses gibt, ist er der einzige, der nicht erscheint. Statt dessen frönt er in einer Bar seiner schlechten Laune. Carlton findet ihn schließlich an der Theke und redet ihm ins Gewissen. Wird Will sich mit seiner Ma aussprechen?047.) Lester auf der Couch (The Aunt Who Came To Dinner)Will und Carlton in Liebesnöten: Da haben sie doch diese traumhaft charmanten Französinnen kennengelernt und sie zu sich nach Hause eingeladen, weil Phil und Vivian für ein paar Tage zu einem Jazzfestival fahren wollten, als Vivians Schwester Helen aus heiterem Himmel bei den Banks auftaucht und sich bei Vivian wegen ihrer Eheprobleme ausweint. Sie hat ihren Mann Lester mit einer Frau zusammen gesehen und verdächtigt ihn nun des Ehebruchs. Um das heimliche Rendezvous doch noch zu retten versucht Will die Banks dazu zu überreden, Helen mit zu dem Festival zu nehmen. Aber als er sie gerade so weit hat, kreuzt Lester auf, um mit Helen zu reden. Bei so viel Beziehungsstreß können Carlton und Will ihre süßen Französinnen vergessen - oder?048.) Eine schwere Geburt (Be My Baby Tonight)Ashley ist zum ersten Mal verliebt. Ihr Angebeteter heißt Kevin, und um auf alles Kommende vorbereitet zu sein, quetscht die 13jährige nun Will über Sex aus. Der fühlt sich bald von der Rolle des großen Aufklärers überfordert. Auch Carlton und Hilary sind ihm keine große Hilfe. Schließlich wendet er sich an die städtische Sexual-Beratungsstelle und wird dort von dem Zuständigen erst einmal mit nützlichen Prospekten zum Thema eingedeckt. Als Phil und Vivian die aufschlußreichen Broschüren finden, schwant ihnen so einiges...049.) Striptease für zwei (Striptease For Two)Carlton und Will brauchen Bargeld für eine "bombensichere" Börsenspekulation. Als Vivian Carlton ihr Diamant-Armband anvertraut, damit er es zur Reparatur bringt, steuert er nicht den Juwelier, sondern den Pfandleiher an. Doch das absolut sichere Geschäft geht in die Hose, folglich sind Geld und Diamant-Armband futsch. Händeringend suchen Carlton und Will nach gutbezahlten Jobs, um das kostbare Armband wieder auslösen zu können. Schließlich nimmt Will sogar eine Stelle als Strip-Tänzer an. Just bei seinem ersten Auftritt verfehlt er jedoch das Lokal und beginnt, sich im gediegenen Diamond-League-Restaurant zu entkleiden. Dem zunächst etwas erstaunten Publikum gefällt die Darbietung recht gut, und als Carlton beginnt, das Geld aufzusammeln, animieren die Damen ihn dazu, auch die Kleider abzuwerfen. Als er gerade die Show seines Lebens abzieht, kreuzen ausgerechnet Phil, Vivian und Hilary auf, die in dem Lokal einen Tisch bestellt hatten...

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Der Prinz von Bel Air - Staffel 2 DVD-Box
16,61 € *
ggf. zzgl. Versand

Trautes Heim... Nach einem Jahr fühlt sich Will Smith in Bel-Air schon fast wie zu Hause. Seine Herkunft aus Philadelphia lässt sich zwar nicht verleugnen, aber selbst ein gewiefter Rapper steht durchaus auf Croissants, Kreditkarten und heiße Bräute.026.) Wer bebt - Die Erde oder Du? (Did The Earth Move For You?)Phil hat Karten für eine Preisverleihung besorgt. Als sich die gesamte Familie inklusive Geoffrey auf den Weg machen will, bemerkt Phil, daß er die Tickets in seinem Büro vergessen hat. Während die anderen vorfahren, machen sich Viv und Phil auf den Weg, um die Karten abzuholen. Will möchte mit seiner neuen Freundin separat fahren, da er noch etwas Zeit mit ihr alleine verbringen will. Da ereignet sich plötzlich ein Erdbeben, durch das Will und Kathleen im Keller eingesperrt werden, während Geoffrey und Co. im Stau steckenbleiben und Viv und Phil nicht mehr aus dem Bürohaus kommen. Im Keller erkennt Will derweil, daß an seiner Freundin so ziemlich alles unecht ist und sie partout nicht zu ihm paßt. Es kommt zu einem erbitterten Streit zwischen den Eingeschlossenen, und gerade, als der Streit auf seinem Höhepunkt angekommen ist, werden Will und Kathleen von Viv und Phil befreit. Als Will verkündet, daß er die Beziehung zu Kathleen soeben beendet hat, fällt dem Rest der Familie ein Stein vom Herzen.027.) Die Mutter aller Schlachten (The Mother Of All Battles)Ashley hat Probleme mit ihrer Mitschülerin Paula, die sie ständig bedroht. Also versucht Will ihr beizubringen, wie man sich verteidigt, während Carlton ihr klar machen will, daß Gewalt keine Lösung ist. Da keine der beiden Methoden Wirkung zeigt, wird Paula dafür bezahlt, Ashley in Ruhe zu lassen. Zwar nimmt Paula das Geld an, doch als sich herausstellt, daß Carltons Scheck geplatzt ist, setzt sie ihren Terror gegen Ashley fort. Irgendwann werden Viv und Phil von Ashleys Lehrer über das veränderte Verhalten ihrer Tochter informiert, und als die beiden den Grund dafür erfahren, fallen sie aus allen Wolken. Phil beschließt, dem Problem auf den Grund zu gehen und lädt Paula samt ihrer Eltern ein. Es stellt sich heraus, daß Eifersucht der Grund für Paulas Terror ist. Nach einer Aussprache freunden sich die beiden Mädchen dann sogar miteinander an. Ungleich disharmonischer verläuft das Treffen zwischen den Erwachsenen, denn Phil versetzt Paulas Vater, der ausgerechnet als Kinderpsychologe arbeitet, einen Kinnhaken, der sich gewaschen hat...028.) Will, der Pirat (Will Gets A Job)Will bittet seinen Onkel um Geld für den "Homecoming"-Ball ehemaliger Schüler. Zu seiner großen Überraschung willigt Phil auch sofort ein und sagt Will, daß er ihn in dieser Beziehung an seinen Sohn Carlton erinnere. Das geht Will gewaltig gegen den Strich, und weil er nicht mit einem solchen Waschlappen wie Carlton verglichen werden will, beschließt er, sich einen Job zu suchen, um selber Geld zu verdienen. Und so arbeitet Phil dann heimlich in einem Restaurant, in dem er als Pirat verkleidet bedient. Wegen seines Jobs schläft Will während des Schulunterrichts ein und verpaßt sogar sein Basketball-Training. Phil macht ihm deshalb arge Vorwürfe, und als Will ihm gesteht, daß er einen Job angenommen habe, um Geld zu verdienen, glaubt Phil ihm nicht. Ashley überredet die Familie, gemeinsam in das Restaurant zu gehen, in dem Will arbeitet. Doch dort erkennt ihn nur Ashley. Will bedient Phil und Carlton ausgesprochen unfreundlich, und gerade, als den beiden der Kragen zu platzen droht, gibt er sich zu erkennen. Schließlich sieht Phil ein, daß er seinem Neffen unrecht getan hat. und so kommt es zu einer Aussprache zwischen ihnen.029.) Intelligenztest (PSAT Pstory)Carlton bereitet sich intensiv auf einen kombinierten Intelligenz- und Eignungstest vor, während Will der Auffassung ist, daß man sich auf so einen Test nicht vorbereiten können und sich lieber amüsiert. Als den beiden die Ergebnisse des Test zugehen, ist Carltons Entsetzen groß, denn Will hat tatsächlich zwei Punkte mehr erreicht als er. Aber es kommt noch schlimmer: Bei einem Überraschungstest am College wird Carlton, der sich für viel intelligenter hält als Will, auch noch dabei erwischt, wie er von Will abschreibt. Mit einer vollkommen absurden Ausrede gelingt es Will jedoch, Carlton zu retten und von dem Verdacht reinzuwaschen. Carlton ist überaus dankbar, da immerhin sein guter Ruf auf dem Spiel stand. Unterdessen kündigt Geoffrey seinen Job bei Familie Banks, da er sich massiv unterbezahlt fühlt. Schon bald merkt die gesamte Familie, daß Geoffrey eine große Lücke in ihrem Leben hinterläßt...030.) Grandma legt los (Grandma Gets Busy "Granny Gets Busy")Phil überredet seine Mutter, zu ihm ins Haus zu ziehen, da er davon überzeugt ist, daß sie sich seit dem Tode ihres Mannes sehr langweilt. Tatsächlich aber sprüht Grandma vor Lebenslust und freundet sich bald mit Ed an, einem älteren Handwerker, der bei den Banks als Mädchen für alles fungiert. Als Phil seine Mutter dabei "erwischt", wie sie und Ed sich küssen, ist er völlig durcheinander. Er hat das Gefühl, daß seine Mutter seinen verstorbenen Vater betrügt. Dennoch entschließt er sich durch Vivs sanften Druck dazu, Ed zum Essen einzuladen. Bei diesem Dinner redet Phil pausenlos von seinem verstorbenen Vater, was allen anderen unendlich peinlich ist. Anschließend stellt er seine Mutter zur Rede - und Grandma gelingt es, ihm die Augen zu öffnen. Will und Carlton haben unterdessen eine Wette mit Ashley und Hilary abgeschlossen: Die Jungs behaupten, daß Männer einfach vielseitiger seien und sowohl "Frauen-" wie auch "Männerarbeit" erledigen können. Das bedarf natürlich einer genauen und eingehenden Überprüfung...031.) Ratet mal, wer heiratet... (Guess Whos Coming To Marry?)Vivs jüngste Schwester Janice überrascht die Familie mit der Ankündigung ihrer Hochzeit. Die gesamte Familie, darunter auch Wills Mutter Viola, versammelt sich im Hause Banks, um die Trauung zu feiern. Niemand hat Janices Zukünftigen bislang gesehen, und so sind alle sehr gespannt auf Frank. Als sich herausstellt, daß Frank ein Weißer ist, reagiert die ganze Familie zunächst sehr geschockt. Doch dann sehen alle ein, daß die Hautfarbe eigentlich überhaupt keine Rolle spielt. Nur Wills Mutter ist strikt gegen die Hochzeit und will ihrem Sohn sogar verbieten, an der Feier teilzunehmen. Es kommt zu einem handfesten Krach zwischen Mutter und Sohn - doch am Ende herrscht dann doch wieder eitel Sonnenschein...032.) Mit 40 fängt das Leben erst an (The Big Four-Oh)Vivians 40. Geburtstag steht vor der Tür, und Phil hat für sie eine große Geburtstagsparty arrangiert. Dazu gehört auch eine Diashow, die ihr bisheriges Leben Revue passieren läßt. Unter den Dias befindet sich auch ein Schnappschuß, der die kleine Vivian als Tänzerin zeigt, und durch dieses Bild wird Viv wieder an ihren alten Berufswunsch erinnert: Sie hat immer davon geträumt, Tänzerin zu werden. Um sich und der Welt zu beweisen, daß sie noch längst nicht zu alt dafür ist, meldet sie sich zu einem Jazz-Tanzkurs an. Zwar verlaufen die ersten Stunden ziemlich katastrophal, aber Viv bleibt hartnäckig und beißt sich durch. Sie will allen - und vor allem sich - beweisen, daß sie sogar noch ein Engagement als Tänzerin bekommen kann, wenn sie nur will. Wochenlang trainiert sie wie besessen, und dann meldet sie sich zu einem Vortanzen. Prompt bekomme sie eine der Hauptrollen angeboten - doch ihre Reaktion darauf ist für die Familie ziemlich überraschend...033.) Schwer in Ordnung (She Aint Heavy)Will hat Dee-Dee, die Tochter eines Mandanten von Phil, kennengelernt und sich mit ihr angefreundet. Das Mädchen ist Will von ihrer Art her sehr ähnlich, aber leider ist sie auch ziemlich korpulent. Als Will mit ihr in eine Pizzaria geht, machen die anderen ziemlich hämische Witze über Dee-Dee, und Will fällt es unter diesem Druck schwer, zu seiner Sympathie für das Mädchen zu stehen. Natürlich bekommt Dee-Dee das mit und ist ziemlich sauer auf Will. Später lädt Will die schöne Claudia zum Ball ein, um weiteren blöden Bemerkungen seiner Freunde zu entgehen. Zwar mag er Dee-Dee viel lieber als die affektierte Claudia, aber er hat einfach Angst davor, sich mit Dee-Dee zu blamieren. Doch dann finden die beiden doch wieder zueinander, und Will sieht ein, daß Liebe nicht unbedingt etwas mit Schönheit und gutem Aussehen zu tun haben muß.034.) Fahr nie ohne Brille (Cased Up)Hilarys neuer Freund, der junge Anwalt Eric, tut alles, um sich bei Phil und der Familie einzuschmeicheln. Will und sein Kumpel Jazz finden ihn deshalb extrem unsympathisch. Die beiden haben sich einen Wagen gekauft, um damit auf Aufreißtour zu gehen. Doch weil sie vergessen haben, eine Versicherung für den Wagen abzuschließen, verbietet ihnen Phil, damit zu fahren. Natürlich ist den beiden dieses Verbot ziemlich egal, und sie machen sich auf den Weg. Dummerweise bauen sie schon in der Auffahrt des Hauses einen Unfall, bei dem es Erics Wagen ziemlich erwischt. Eric ist reichlich sauer und verklagt Will, der von seinem Onkel Phil verteidigt wird. Der ohnehin reichlich komische Prozeß endet unerwartet zu Wills Gunsten...035.) Wer ist hier der Dieb? (Hi Ho Silver)Nach einer großen Party, bei der unter anderem auch die Schauspielerin Sonia Lamor zu Gast war, bemerkt Butler Geoffrey, daß das wertvolle Silberbesteck der Familie fehlt. Nachdem die Familie das ganze Haus auf den Kopf gestellt hat und immer noch keine Spur von dem Besteck zu finden ist, bleibt nur noch eine Schlußfolgerung übrig: Einer der Gäste muß das Besteck gestohlen haben! Will und Carlton machen sich unterdessen auf zu Sonia Lamor, um ihr einen Schokoladenkuchen zu bringen. Bei dieser Gelegenheit glaubt Carlton, das verschwundene Silberbesteck bei der Schauspielerin gesehen zu haben. Natürlich wollen die Jungs weder die Polizei rufen, noch Sonia auf den peinlichen Zwischenfall ansprechen. Also beschließen sie, das Besteck einfach zurückzuklauen. Doch als sie nach Hause kommen, offenbart ihnen Viv, daß sich die Sache aufgeklärt hat: Der Partyservice hatte das Besteck versehentlich mitgenommen. Will und Carlton stecken in einer äußerst peinlichen Lage...036.) Der Butler wars (The Butler Did It)Während Phil und Viv übers Wochenende zu einer Anwaltstagung fahren, reist Geoffrey zu einer Tagung für schwarze Butler. Phil ermahnt vor der Abreise seinen Neffen Will, während seiner Abwesenheit keine Orgien im Haus zu veranstalten. Doch kaum sind die Eltern weg, tobt das Chaos im Haus: Ashley und ihre Pfadfinderinnen verbeulen den Wagen, Will spielt mit Freunden Strip-Poker und Carlton treibt alles auf die Spitze, in dem er das Haus an eine Video-Clip-Firma vermietet. Unterdessen sind Phil und Viv nicht auf die Tagung, sondern in ein romantisches Flitterwochenhotel gefahren. Doch weil ein Gast im Nebenzimmer das ganze Personal für sich vereinnahmt hat, ist Phil sauer über den schlechten Service. Phil und Viv beschließen, abzureisen. Was die beiden nicht ahnen: Der ominöse Gast im Nebenzimmer ist niemand anderes als Geoffrey. Als sich Phil und Vivian dann telefonisch melden und ankündigen, daß sie einen Tag früher nach Hause kommen, bricht bei Will, Carlton und Ashley die nackte Panik aus, denn das Haus gleicht einem Schlachtfeld...037.) Wie gewonnen - so zerronnen (Something For Nothing)Hilary organisiert im Country Club einen "Monte Carlo Abend" für einen wohltätigen Zweck. Prompt gewinnt Will den Hauptgewinn bei der Tombola - immerhin ein Scheck über 1000 Dollar. Doch wie könnte es anders sein: Will blamiert seine Familie bis auf die Knochen, als er sich weigert, das Geld zu spenden. Er will die Summe um keinen Preis wieder hergeben. Da hält ihm Phil eine Gardinenpredigt und erklärt ihm in aller Deutlichkeit, daß es alte Club-Tradition ist, die gewonnene Summe der Tombola für einen wohltätigen Zweck zu stiften. Will nimmt sich die Moralpredigt schließlich zu Herzen und erklärt sich bereit, das Geld dem kleinen Ramon zu stiften, damit der sein Talent in einem Baseball-Camp weiter ausbauen kann.038.) Weihnachtsvorstellung (Christmas Show)Familie Banks fährt über Weihnachten in eine Skihütte nach Utah. Dort stoßen auch Vivians Schwestern, deren Männer und Cousin Bobby zu der Gruppe. Zwar stellt sich heraus, daß es in der Hütte zu wenige Betten gibt, aber davon läßt sich die Familie die gute Laune nicht verderben. Janice, Vivians jüngste und mit einem Weißen verheiratete Schwester, scheint schwanger zu sein, und diese Tatsache hebt die gute Laune vor allem bei den Frauen noch erheblich. Selbst Wills Mutter, die strikt gegen die Heirat der beiden war, freut sich für Janice. Dabei hat die gute Laune von Wills Mutter eigentlich einen ganz anderen Hintergrund - sie hat einen neuen Freund. Als die Erwachsenen gemeinsam zum Weihnachtsessen gehen, lassen die durch die heimelige Weihnachtsstimmung vertrauensselig gewordenen Kids einen mysteriösen Besucher in die Hütte. Das erweist sich allerdings als eine dumme Idee, denn der Fremde nimmt die Kids und die gesamte Hütte aus wie eine Weihnachtsgans...039.) Ein Beruf für die Prinzessin (Hillary Gets A Life)Bei einem Familientreffen beklagt sich Phil darüber, daß die Kinder unendlich viel Geld verschlingen. Insbesondere Hilary gibt entschieden zuviel aus, so daß Phil ihre Kreditkarten einzieht und sie auffordert, sich endlich einen Job zu suchen. Hilary bemüht sich auch, aber findet einfach keinen Job. Will bietet sich an, ihr zu helfen und füllt gemeinsam mit ihr einen Bewerbungsbogen aus - nicht ohne dabei ein wenig zu schummeln. Schließlich bekommt Hilary einen Job bei einer Catering-Firma. Ihr erster Auftrag: Sie soll eine Bar-Mitzvah-Feier ausrichten. Dabei stellt sie sich auch wider Erwarten recht geschickt an, vergißt aber leider, das Service-Team zu besorgen. Also müssen Ashley, Carlton und der gute Geoffrey mit anpacken. Als Hilary im Partyraum einige ihrer Bekannten entdeckt, traut sie sich nicht aus der Küche, weil sie sich wegen ihres Jobs schämt. Erst als Geoffrey ihr ins Gewissen redet, faßt sie Mut und steht zu ihrer Arbeit.040.) Der Ball ist rund (My Brothers Keeper)Will und Carlton sehen sich bei einem Basketball-Spiel Marcus Stokes an, den Spielmacher ihres nächsten Gegners Malibu. Marcus ist ein Halbgott an Ball, und Will und er liefern sich nach dem Spiel ein kleines Wortgefecht, in dem es auch darum geht, daß sich für ihr Spiel ein Talent-Scout angesagt hat, der Spieler für die College-Liga suchen wird. Eigentlich hält Will seinen Konkurrenten für ein verwöhntes Kerlchen aus Malibu, doch dann trifft er ihn am Tag darauf bei seinem Frisör in den Slums. Außerdem erfährt Will, daß Marcus sogar einen kleinen Sohn hat. So macht sich Will so seine Gedanken über Marcus. Und als es endlich zum Spiel zwischen den beiden Mannschaften kommt, läßt Will Marcus das alles entscheidende Siegtor werfen, um ihm seinen Respekt zu zollen. Natürlich durchschaut Marcus diese Geste der "Wohltätigkeit" und wäscht Will nach dem Spiel unter vier Augen gehörig den Kopf. Er macht Will klar, daß er nicht um jeden Preis eine Karriere als Basketball-Profi machen will, sondern sich vielmehr auf eine solide Ausbildung als Ingenieur verlassen möchte, die er mit seinem Basketball-Stipendium finanzieren möchte.041.) Das 25-Millionen-Dollar Ding (Geoffrey Cleans Up)Geoffrey hat sich in Karen verliebt, die schräg gegenüber als Haushälterin arbeitet. Die beiden gehen gemeinsam aus, doch als Geoffrey beim Abschiedsküßchen vor der Haustür erfährt, daß es sich bei Karen um die millionenschwere Erbin eines Klopapier-Imperiums handelt, hält er eine Verbindung mit ihr für unpassend und unmöglich. Will jedoch redet ihm seine Vorbehalte aus, und schließlich läßt sich Geoffrey von Karen dazu überreden, sie zu einer High-Society-Party zu begleiten. Dort kann er jedoch nicht aus seiner Haut heraus und benimmt sich den ganzen Abend über wie ein Butler, was Karen ziemlich sauer macht. Die beiden scheiden im Streit. Wiederum redet Will Geoffrey zu, der sich bei Karen dann auch für sein Benehmen entschuldigt. Unterdessen probiert Phil, sich mit Hilfe eines Toupets etwas jugendlicher zu geben.042.) Butler Jazz (Community Action)Jazz hat seine Bude verloren und darf deshalb bei den Banks einziehen. Um sich nützlich zu machen, schlägt er Phil vor, Geoffrey vorübergehend zu vertreten, der mit einer starken Erkältung im Bett liegt. Natürlich gelingt es ihm binnen kürzester Zeit, das Haus ins Chaos zu stürzen. Unterdessen ist Hilary wegen eines Verkehrsdelikts zu gemeinnütziger Arbeit verdonnert worden, die sie in einem Krankenhaus ableistet. Dort verliebt sie sich in den jungen Arzt Alec, den sie auch mit nach Hause bringt. Während Vivian und Phil von dem kultivierten und gebildeten jungen Mann begeistert sind, platzt Jazz fast vor Eifersucht. Doch das Glück ist nicht von langer Dauer, denn bei einer Party lernt Hilary Alecs feste Freundin kennen. Sie macht dem Arzt eine handfeste Szene und verschwindet wutentbrannt. Will hingegen umgarnt die junge Ärztin Monique und gibt sich bei ihr als Arzt im Praktikum aus. Doch als es dann um medizinische Details geht, wird es Will ganz anders. Später bietet Jazz Onkel Phil an, ihm Hilary abzunehmen und sie sogar zu heiraten, vorausgesetzt, die "Probefahrt" verläuft zu seiner Zufriedenheit. Es kommt, wie es kommen muß: Phil schmeißt Jazz mal wieder aus dem Haus...043.) Mandeln und Memoiren (Ill Will)Butler Cedric hat seine Memoiren geschrieben und verrät den Banks, daß auch Geoffrey sich mit einem diesbezüglichen Plan trage. Währenddessen wird Will ins Krankenhaus eingewiesen, wo ihm die Mandeln herausgenommen werden sollen. Doch Will hat eine Heidenangst vor der Operation. Selbst der alte Schauspieler Max, den er im Krankenhaus kennenlernt, kann ihn nur kurz aufmuntern. Und nach der Begegnung mit dem vergeßlichen Doktor Baylor, der ihn operieren soll, bekommt Will solche Alpträume, daß er aus dem Hospital flüchtet. Die Banks suchen unterdessen nach Geoffreys Manuskript, vor dem sie sich ziemlich fürchten, denn wer weiß, was der Gute darin alles ausplaudert. Doch diese Bedenken erweisen sich zum Glück als unbegründet. Schließlich muß Phil nur noch ein Machtwort sprechen, um Will zurück ins Krankenhaus zu bringen.044.) Der Preis ist heiß (Eyes On The Prize)Onkel Phil hat sich als Heimwerker versucht und das ganze Haus ins Chaos gestürzt - nichts funktioniert mehr wie es soll! Erst als Vivian mit drakonischen Maßnahmen, nämlich Sex-Entzug, droht, bequemt sich Phil, einen Fachmann zu verständigen. Unterdessen ist Will als Kandidat für die Game-Show "Double Trouble" gecastet worden und braucht einen Partner. Jazz und Ty wetteifern nun darum, wer Wills bester Freund ist und haben Wills ursprünglichen Partner für die Show bereits mit Drohbriefen aus der Stadt vertrieben. Weil Will aber unglaublich scharf auf den Hauptgewinn - ein Auto - ist, entscheidet er sich für den angeblich klügeren Carlton als Partner. Überraschenderweise sind Jazz und Ty bei der Show die Gegner von Will und Carlton. Als Will und Jazz dann bei der letzten Frage sagen sollen, wer wessen bester Freund ist, wird es turbulent...045.) Das waren Zeiten (Those Were The Days)Marge, eine alte Freundin von Phil und Viv, ist zu Besuch gekommen. Die drei sprechen über die alten Zeiten und die Demonstrationen, Sit-Ins und ähnliche Dinge mehr. Dabei stellt sich heraus, daß Marge politisch immer noch sehr aktiv ist. Unterdessen wird in der Schule der beliebte Lehrer Knotts gefeuert, weil er im Fotokurs eine Robert-Maplethorpe-Ausstellung organisiert hat, die die meisten Eltern für zu pornographisch halten. Später stellt sich dann im Hause Banks heraus, daß Marge vom FBI gesucht wird. Die Banks sind verwirrt und erbitten sich bei ihrer Freundin Bedenkzeit, was ihr weiteres Vorgehen betrifft. Will dagegen schlägt als Protestmaßnahme gegen die Entlassung von Knotts eine radikale Aktion im Stile von Marge vor. Doch die Sache floppt, und Will wird mit drei Tagen Schulausschluß bestraft. Bei der Diskussion mit Marge über den Kampf gegen das System hält Phil seiner alten Freundin eine Standpauke und bekräftigt, daß er auf seine Art genauso engagiert ist wie sie. Marge entscheidet sich daraufhin, wieder zu verschwinden - und als Will Wind davon bekommt, will er mit ihr im Untergrund abtauchen. Doch Marge macht ihm klar, daß er es erst mal auf die legale Art seines Onkels probieren soll. Kurz danach fragt ein FBI-Agent die Familie nach Marge aus - doch die Banks fertigen den Mann ziemlich knapp ab.046.) Meine Mami gehört mir (Vying For Attention)Als Vy mit ihrem neuen Freund Robert und dessen kleiner Tochter Claudia bei den Banks zu Besuch kommt, reagiert Will ganz schön eifersüchtig. Dann entpuppt sich Robert auch noch als absoluter Supermann, der nicht nur durch seine freundliche Art bei allen einen guten Eindruck macht, sondern auch noch alles reparieren kann. Als dann sogar von Hochzeit die Rede ist, hat Will endgültig genug. Bei dem Abendessen, das Vy zur Feier des bevorstehenden großen Ereignisses gibt, ist er der einzige, der nicht erscheint. Statt dessen frönt er in einer Bar seiner schlechten Laune. Carlton findet ihn schließlich an der Theke und redet ihm ins Gewissen. Wird Will sich mit seiner Ma aussprechen?047.) Lester auf der Couch (The Aunt Who Came To Dinner)Will und Carlton in Liebesnöten: Da haben sie doch diese traumhaft charmanten Französinnen kennengelernt und sie zu sich nach Hause eingeladen, weil Phil und Vivian für ein paar Tage zu einem Jazzfestival fahren wollten, als Vivians Schwester Helen aus heiterem Himmel bei den Banks auftaucht und sich bei Vivian wegen ihrer Eheprobleme ausweint. Sie hat ihren Mann Lester mit einer Frau zusammen gesehen und verdächtigt ihn nun des Ehebruchs. Um das heimliche Rendezvous doch noch zu retten versucht Will die Banks dazu zu überreden, Helen mit zu dem Festival zu nehmen. Aber als er sie gerade so weit hat, kreuzt Lester auf, um mit Helen zu reden. Bei so viel Beziehungsstreß können Carlton und Will ihre süßen Französinnen vergessen - oder?048.) Eine schwere Geburt (Be My Baby Tonight)Ashley ist zum ersten Mal verliebt. Ihr Angebeteter heißt Kevin, und um auf alles Kommende vorbereitet zu sein, quetscht die 13jährige nun Will über Sex aus. Der fühlt sich bald von der Rolle des großen Aufklärers überfordert. Auch Carlton und Hilary sind ihm keine große Hilfe. Schließlich wendet er sich an die städtische Sexual-Beratungsstelle und wird dort von dem Zuständigen erst einmal mit nützlichen Prospekten zum Thema eingedeckt. Als Phil und Vivian die aufschlußreichen Broschüren finden, schwant ihnen so einiges...049.) Striptease für zwei (Striptease For Two)Carlton und Will brauchen Bargeld für eine "bombensichere" Börsenspekulation. Als Vivian Carlton ihr Diamant-Armband anvertraut, damit er es zur Reparatur bringt, steuert er nicht den Juwelier, sondern den Pfandleiher an. Doch das absolut sichere Geschäft geht in die Hose, folglich sind Geld und Diamant-Armband futsch. Händeringend suchen Carlton und Will nach gutbezahlten Jobs, um das kostbare Armband wieder auslösen zu können. Schließlich nimmt Will sogar eine Stelle als Strip-Tänzer an. Just bei seinem ersten Auftritt verfehlt er jedoch das Lokal und beginnt, sich im gediegenen Diamond-League-Restaurant zu entkleiden. Dem zunächst etwas erstaunten Publikum gefällt die Darbietung recht gut, und als Carlton beginnt, das Geld aufzusammeln, animieren die Damen ihn dazu, auch die Kleider abzuwerfen. Als er gerade die Show seines Lebens abzieht, kreuzen ausgerechnet Phil, Vivian und Hilary auf, die in dem Lokal einen Tisch bestellt hatten...

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot
Inspector Barnaby - Collector's Box 5/Vol. 21-25
51,28 € *
ggf. zzgl. Versand

In der beschaulichen Grafschaft Midsomer ermittelt mittlerweile der neue Inspector John Barnaby (Neil Dudgeon) mit seinem Detective Sergeant Ben Jones (Jason Hughes). Beiden bleibt nicht viel Zeit, sich aneinander zu gewöhnen, denn mysteriöse Morde, bizarre Todesfälle und ein gefährlicher Kult bringen reichlich Unruhe ins sonst so idyllische englische Landleben.Volume 21:-> UNTER OLDTIMERN / death in the slow lane:Harriet Wingate, die Direktorin eines Nobel-Mädcheninternates, veranstaltet auf dem weitläufigen Schulgelände eine Oldtimer-Parade. Doch die Veranstaltung steht unter einem schlechten Stern. Erst stolpert eine Schülerin in einer Scheune über die Überreste eines seit 40 Jahren vermissten Profi-Rennfahrers, dann wird der Junior-Juror der Parade, Disc-Jockey und Mädchen-Schwarm Doggy Day, von der Anlasserkurbel eines teuren, alten Autos an eine Mauer gespießt.-> MR. BINGHAM IST NICHT ZU SPRECHEN / dark secrets:Gerry Dawkins, Mitarbeiter der Sozialdienste von Causton wird ermordet aufgefunden. Am Vortag wollte er bei der Familie Bingham nach dem Rechten sehen, doch diese verwehrten ihm den Zugang zu ihrem Haus. Das alte Ehepaar Bingham hat sich völlig von der Welt abgeschottet, da sie nie über den Verlust ihrer beiden Kinder hinweggekommen sind, die in den 60er Jahren nach einem schweren Familienstreit bei einem Autounfall ertranken. Barnaby ahnt, dass die Vergangenheit der Familie Bingham der Schlüssel zur Aufklärung des Mordes an Gerry Dawkins ist.-> GESEGNET SEI DIE BRAUT / echoes of the dead:Die junge Dianne Price wird in ihrer Badewanne ertränkt, geschmückt wie eine Braut. Der billige Brautstrauß in den Händen der Toten führt zu dem schüchternen Tankstellenbesitzer Malcom Merryman, der völlig unter der Fuchtel seiner Eltern steht. Noch bevor Diannes verängstigte Mitbewohnerin Jo zu ihrer Freundin Fran ziehen kann, wird auch Fran ermordet. Dann findet der verdächtigte Tankstellenbesitzer, nach einem Abend im Pub, das elterliche Auto wie zu einer Hochzeit geschmückt vor. Im Innenraum befinden sich seine Eltern, erwürgt und grotesk geschminkt.-> EIN FUNKE GENÜGT / the oblong murders:Dr. Bullard bittet Barnaby um Hilfe bei der Suche nach Laura Oliver, der Tochter seiner Freunde. Die junge Frau war Mitglied der Oblong-Sekte und ist spurlos verschwunden. Die Mitglieder der Sekte leben ihren New-Age-Kult hinter den hohen Gittern von Malham Hall aus. Barnaby schleust Sergeant Jones in einen der Anfänger-Kurse ein. Gleich zwei Frauen finden Gefallen an ihm, die draufgängerische Blaze und Ruth, die ihr Erbe an die Oblong Foundation geschenkt hat. Und mitten im Getümmel geschieht ein weiterer Mord.Volume 22:-> DIE DRUIDEN KOMMEN / the sleeper under the hill:Auf dem Opfertisch in Crowcall Circle, einem uralten Steinkreis, wird der Farmer Alex Preston erschlagen aufgefunden. In der Nacht legt ein Unbekannter einen ausgeweideten Hasen auf den Opfertisch, nach Auskunft des Freizeit-Historikers Caradoc Singer zu Zeiten der Druiden eine ernste Warnung.-> DAS BIEST MUSS STERBEN / the night of the stag:Auf dem Apfelweinfest in Midsomer Abbas, schwimmt die Leiche des Steuerfahnders Peter Slim im Weinfass. Laut der Pathologin Kate Wilding starb er an rätselhaft vielen Knochenbrüchen, wie von einem Riesen geschüttelt. Apfelbauer und Schnapsbrenner Silas Trout ist ein Riese, aber er hat kein Motiv.-> VIER BRÄUTE FÜR CHRISTUS / a sacred trust:Als die Oberin, Mutter Thomas Aquinas, erdrosselt aufgefunden wird sind die Nonnen entsetzt. Barnaby muss tief graben, denn der Schlüssel zu diesem Fall liegt in der Jugend von Mutter Thomas - und in Afrika.-> DIE VÖGEL / a rare bird:Patrick Morgan wird ertränkt aufgefunden, das Gesicht in ein Vogelfangnetz gewickelt. Nach einem Geständnis von Patricks Frau, wird Barnaby die finstere Obsession hinter den Morden bewusst.Volume 23:-> DU BIST TOT / the dark rider:Der alte Bentham DeQuetteville will einen kopflosen Reiter auf einem Schimmel gesehen haben, bevor er vom Dach des Herrenhauses Quitewell Hall gestürzt wird. Seine adligen Angehörigen interessieren sich allerdings mehr für das Reenactment einer Schlacht, als für den Mord an ihrem Sippenältesten. Aber Barnabys nachdrückliche Befragung führt den Inspector immerhin zum Schimmel des Kopflosen und schließlich auf den Grund einer diabolisch eingefädelten Intrige.-> EIN MÖRDER KOMMT NACH HAUSE / murder of innocence:Gezeichnet, aber nicht gebrochen, kehrt Grady Felton nach vielen Jahren aus dem Gefängnis in sein verwahrlostes Cottage zurück. Die Nachbarn laufen Sturm und beschweren sich vergeblich bei der Polizei. Grady hatte wegen Mordes an dem jungen Daniel Denning gesessen, obwohl er bis zum Schluss seine Unschuld beteuerte. Jones hatte die Ermittlungen seinerzeit miterlebt und kennt die Liste derjenigen, denen Grady Rache geschworen hatte. Und tatsächlich sterben die ersten beiden dort Genannten eines gewaltsamen Todes. -> SONNE, MORD UND STERNE / written in the stars:Während einer Sonnenfinsternis in Midsomer Stanton wird der leidenschaftliche Hobby-Astronom Jeremy Harper mit einem Meteoriten erschlagen. Er hatte sich für den Erhalt von Moonstone Ridge eingesetzt, einer bronzezeitlichen Kultstätte. Deshalb hatte er kurz vor seinem Tod heftig mit Lawrence Janson gestritten. Während Janson auf dem Gelände ein modernes Observatorium bauen lassen will, hatte Jeremy gemeinsam mit der Studentin Gagan Dutta und dem Installateur Peter Groves an astronomischen Theorien gearbeitet. Als kurz darauf auch Peter ermordet wird, fürchtet Gagan um ihr Leben und bittet Barnaby um Hilfe. Dann aber verschwindet sie spurlos.-> DER TOD GEHT INS KINO / death and the divas:Die Journalistin Eve Lomax wird ermordet, als sie einen Kult-Horrorfilm aus den 60er Jahren mit der lokalen Schauspielgröße Stella Harris sieht. Derselbe Film eröffnet auch das Midsomer Langley Filmfestival. Aber Stellas großer Abend wird durch die dramatische Ankunft ihrer Schwester, dem Hollywood-Star Diana Davenport, überschattet. Ihre Rückkehr scheint der Auslöser für eine Mordserie zu sein, bei der der Täter Filmmorde nachahmt. Offenbar scheint jemand ihr altes Familiengeheimnis um jeden Preis schützen zu wollen.Volume 24:-> KÖNIG DAME TOD / the sicilian defence:Ein Jahr ist es her, dass Harriet Farmer nachts im Wald mit einer Kopfverletzung bewusstlos aufgefunden wurde. Seitdem liegt sie im Koma. Als sie schließlich aus dem Koma erwacht, hat sie keine Erinnerung an die Vorgänge der Nacht. Ihr Vater David erfährt die gute Nachricht während eines Schachturniers. Kurze Zeit später wird Schach-Autor Edward Stannington im Wald erstochen aufgefunden. In seinem Mund findet man einen Zettel mit einer Schachnotation. Wenig später wird auch David in der Nähe seines Hauses ermordet aufgefunden. Auch bei seiner Leiche findet sich eine Schachnotation. Ein mörderisches Spiel? -> REIF Für DIE RACHE / schooled in murder:Eine Frau wird in der Heimat des berühmten Midsomer Blue von einem Käselaib erschlagen. Inspector Barnaby und DS Jones enthüllen während der Ermittlungen umstrittene Pläne, die von einer Modernisierung der Käserei sprechen, aber nicht von jedem unterstützt werden. Ist das der Grund für den Mord an dem ersten Opfer? Als immer mehr Leute, die in Verbindung zu der Käserei stehen, auf brutale Art und Weise getötet werden, kommen dunkle und lang gehütete Geheimnisse ans Licht.-> WER MIT GEISTERN SPIELT... / the christmas haunting:Es ist Weihnachten und Inspector Barnaby bekommt Verstärkung durch einen neuen Assistenten, Charlie Nelson. Schon in seinem ersten Fall wird DS Nelson mit in die komplexen Rätsel des Dorfs Morton Shallows hineingezogen. Bei einer Geistertour wird ein Mann mit einem antiken Schwert in einem Herrenhaus getötet. Können Barnaby und Nelson das wahre Motiv hinter dem Mord herausfinden und den Mörder stellen? -> DA HILFT NUR BETEN / let us prey:Eine Mordserie, inspiriert von Wandgemälden mit mittelalterlichen Folterszenen, in der kleinen Stadt St. Claire lässt Inspector Barnaby und DS Nelson auch in dieser Folge keine Ruhe. Während die Stadt sich auf die kommende Sturmflut vorbereitet, nutzt irgendwer mittelalterliche Foltermethoden um die Sünder von heute zu bestrafen. Aber wer ist der Täter und warum greift er zu solch brutalen Mitteln?Volume 25:-> DER TRÜFFELSCHWEIN-MÖRDER / wild harvest:Der wohlhabende Bauer, Martin Strickland, wird tot im Wald aufgefunden, von Wildschweinen zerfleischt. Seine Witwe erzählt von seinem Ärger über geraubte Trüffeln aus seinem Wald und gerät außer sich vor Zorn, als sich Martins Tochter Amy als Alleinerbin herausstellt. Die Ermittlungen führen John Barnaby und Charlie Nelson zum Nobel-Restaurant Wyvern House, wo Amy als Sous-Chefin arbeitet. Als Amy in der Küche des Restaurants vergiftet wird, ist zunächst unklar, ob der Anschlag ihr oder der tyrannischen Inhaberin, Ruth Cameron, galt. Barnaby taucht tief hinein in einen Strudel aus enttäuschten Liebeshoffnungen und ehrgeizigen Intrigen.-> FLIEG, MÖRDER FLIEG / the flying club:Bernard King, der Eigentümer des Finchmere Airfields, wird tot aus einem Flugzeug abgeworfen. Staunend dringen Barnaby und Nelson in die Welt von Stunt-Fliegern und Flieger-Helden ein und entdecken Schlimmes. Da gibt es eine aggressive Bürger-Initiative gegen den Flughafen und dessen Lärm. Doch noch geheimnisvoller sind die Spuren von Ereignissen und Affären aus der Zeit des Zweiten Weltkriegs. Bei der großen Flugschau brechen Konflikte aus, die Barnaby schließlich zur Lösung führen.-> FOLGE 100: BARNABY MUSS REISEN / the killings of copenhagen:Eric Calder, der Geschäftsführer von Calders Biscuits in Badgers Drift, wird während einer Dienstreise in Kopenhagen ermordet - vergiftet durch eine mit Strychnin versetzte Keksdose. Da diese aus Midsomer stammt, bitten die dänischen Ermittlerinnen, DCI Birgitte Poulsen und DS Anna Degn, Barnaby und Nelson um Hilfe. Offenbar verband Eric Calder mehr mit Kopenhagen als nur das Keks-Geschäft. Doch wer kannte die Wahrheit über sein Doppelleben, und wer geht zur Wahrung dieser Geheimnisse über Leichen?-> BRITISCHES ROULETTE / the dagger club:Die Entdeckung eines unveröffentlichten Romans des verstorbenen Schriftstellers George Summersbee sollte während des Luxton Deeping Crime Festivals bekanntgegeben werden. Doch dann wird das Manuskript gestohlen und seine Nachlassverwalterin kommt auf grausame Weise ums Leben: Ein mit einer Sprengfalle versehener Roulette-Tisch verpasst ihr einen tödlichen Stromschlag. Um den Mörder zu finden, muss Barnaby ein Netz aus Eifersucht und Besessenheit entwirren. Wird dies dem frischgebackenen Vater gelingen?

Anbieter: buecher
Stand: 10.08.2020
Zum Angebot